WACHSEN – ein Film von Annika Dietmann

WACHSEN 🌱 Ein Herzensprojekt, das c.a 2 Jahre gedauert hat. Meine Kamera war überall dabei und ich habe einfach den Aufnahmeknopf gedrückt, wenn ich das Gefühl hatte, dass es gerade passt. Ich persönlich liebe es Filme von Menschen zu sehen, die „nahe“ Momente teilen, die man oft selbst kennt. Ich nehme euch mit durch Höhen und Tiefen und wie die überwältigende Schönheit der Natur uns helfen kann neue Kraft zu schöpfen. Das Video fängt sanft an und endet mit einem Feuerwerk aus Klang und Farben, deswegen bleibe gerne bis zum Ende dran.

Passend zum Titel „WACHSEN“ habe ich mich sehr gefreut, dass sich nun immer mehr mein persönlicher Stil herauskristallisiert und ich immer mehr dazulerne was Videos schneiden oder Filmen angeht. Ich liebe es einfach Menschen mit auf die Reise zu nehmen, wie ich die Welt wahrnehme und bin so dankbar, dass es heutzutage so schöne Wege gibt, das auch umzusetzen.🌿 Wie schon im Video erwähnt, wird mein 2. Album bald erscheinen. Du wirst im nächsten Video, das in wenigen Wochen auf YouTube hochgeladen wird, alle Info’s dazu bekommen und kannst dir den Entstehungsprozess ansehen. Von Herz zu Herz Annika 🌱

„Verbundenheit“ Musikvideo

Musikvideo „Verbundenheit“
Der Titelsong zum Kinofilm „Wie viele bist Du?“

Mein Song „Verbundenheit“ ist der Titelsong des Filmes „Wie viele bist Du?“. Das Video entstand unter der Regie von Roman Padiwy. Im Musikvideo siehst du auch Szenen aus dem Film.
Jetzt streamen auf: Amazon Prime | Vimeo | Panta Ray
wievielebistdu.com

THE WORLD BECOMES ONE – Online Kongress

Du willst dich in der jetzigen Zeit stärken und dich auf Lösungsansätze fokussieren ?
Dann bist du hier genau richtig. Der THE WORLD BECOMES ONE – Online Kongress, startet am 26. Dez. – 4. Jan. Ich bin ebenfalls mit dem Thema „Zurück zum WIR“ dabei und spiele einen brandneuen Song.
Ich spreche in meinem 20 minütigen Video darüber, was für eine unendliche Kraft entfesselt wird, wenn wir uns zusammenschließen und uns gemeinsam auf ein Ziel oder eine Lösung konzentrieren. 🙂 Ich glaube das gerade in der jetzigen Zeit manche Ding nicht aufgehalten werden können, sondern durch NEUE Lösungsansätze ersetzt werden dürfen. Das geht aber nur, wenn wir unsere Energie aus dem Widerstand holen und uns auf das neu Erschaffen ausrichten. Die neuen Wege sind bereits da, wir dürfen sie nur umsetzen.

Dann entsteht ein ganz natürlicher Wandel, wo wir unsere Kraft zurückgewinnen und selbst entscheiden, was wir in Zukunft unterstützen wollen.

Klicke auf


Zum Kongress

und erhältst alle Info’s und gelangst zu den anderen wundervollen Speakern.

Theaterkonzert Augsburg mit Seom

Das Theaterkonzert in Augsburg war mal wieder unglaublich schön. Wir haben gleich zwei Konzerte hintereinander gespielt. Das erste mal, war das gesamte Team vor Ort und wir hatte eine ganz besondere Zeit zusammen. Es fühlt sich wunderschön an, mit euch Wundermenschen wirken zu dürfen und ich habe endlich das Gefühl am richtigen Platz zu sein. Danke für diese magischen Momente auf der Bühne mit dir SEOM und natürlich auch mit EUCH im Publikum. Ihr kreiert diese Räume mit uns.

Fotos: Stefan Rainer

„WIR SIND EINS“ – neues Musikvideo 🎼

WIR SIND EINS – OFFIZIELLES MUSIKVIDEO

WIR SIND EINS“ – ein Song der sehr gut zu dieser Zeit passt. Er entstand bereits 1 1/2 Jahre zuvor, doch jetzt habe ich ein Video dazu geschnitten. Mir ist es wichtiger denn je durch Musik Kraft und Mut zu schenken. Gerade jetzt brauchen wir jeden Einzelnen, der sich für sein Herz und Frieden entscheidet. Jeder Einzelne kann so viel bewirken, indem wir an uns arbeiten uns immer wieder fragen: „Wie würde die Liebe jetzt handeln?“ Indem wir Verständnis für die Menschen um uns herum entwickeln und uns bewusst machen, dass wir alle verbunden sind. Ich habe in dem Video ausschließlich Videos von pixabay verwendet (legal). Wie ihr sicherlich wisst, mache ich gern alles mit eigenen Videoaufnahmen, dennoch war es mir speziell bei diesem Song sehr wichtig, die Energie und die Bilder die ich in mir trage, mit hochwertigem Videomaterial auszudrücken. Weil es aus meiner Sicht dem Song dient. Teil es mit Menschen, wenn es euch berührt, gebt diese Message weiter. Abonniere den Kanal und drück die Glocke, denn es kommen wunderschöne neue Projekte auf dich zu! Danke, für eure wertvolle Unterstützung und es freut mich, dass unsere Community immer größer wird!

Meine Musik gib es jetzt auf Spotify !

Viele von Euch haben sich gewünscht, dass meine Musik auch digital erhältlich ist. Ihr findet mein erstes Album nun auf Spotify, iTunes und vielen anderen online Musikvertrieben. Viel Freude dabei! 🎼

„Selbstverantwortung“ – Online Kongress 2019

One Spirit Online Festival 2019 – Annika Dietmann – Selbstverantwortung

Letztes Jahr, war im beim „One Spirit Online Festival“ dabei und habe einen Beitrag, zum Thema Selbstverantwortung eingereicht. Es ist ein sehr persönliches Video und zeigt einfach meine Sicht zum Thema. Es sind kleine Impulse für euch, die wir sicherlich alle wissen, dennoch finde ich es schön, meine persönliche Betrachtungsweise mit euch zu teilen. Viel Freude bei dem Video! Ich will in nächster Zeit mehr an Kongressen oder ähnlichem teilnehmen. Wenn ihr etwas empfehlen könnt oder selbst welche veranstaltet, schreibt mir gerne eine Mail. mail@annika-dietmann.de

Interview – meine Vision, Räume öffnen, Songwriting…

Ich habe mit Sabrina Gundert ein Interview geführt. Sabrina ist Coach, Autorin und gibt Workshops, die dich in deine Kraft führen und dich auf deinen Weg bringen. Hier geht es zu ihrer Website. https://www.sabrinagundert.de/

Wir sprechen in dem Video über meine Vision, wie meine Musik entsteht, über öffnen von Räumen und vieles Weitere!
Ich will in nächster Zeit mehr und mehr auch auf der Ebene von Kongressen und Interviews wirken. Wenn du also etwas empfehlen kannst oder selbst etwas organisierst, melde dich gern bei mir!
Ganz viel Freude bei unserem Video.
Ganz viel Liebe zu Euch! 🌎❤️

„Gib nicht auf“ – Seom und Annika Dietmann

Wir haben einen neuen Song mit Musikvideo veröffentlicht. Er trägt den Titel „Gibt nicht auf“ und ist von Seom’s Album „Smaragde“, bei dem ich ihn begleiten darf.

YouTube: SEOM official – „Gib nicht auf“

Ich persönlich finde, dass er sehr gut zur aktuellen Lage passt. Egal, wie schwierig oder aussichtslos eine Situation auch scheinen mag, das Leben verändert sich stetig und nach jedem Tief kommt ein Hoch! Der Song darf dir Mut und Trost spenden, wenn du dich gerade nicht so stark fühlst. Ich persönlich bin der Meinung, dass gerade die „schlimmen“ Situationen das stärkste Wachstum enthalten. Wenn wir uns dafür öffnen und uns trauen, die unangenehmen Gefühle oder Ängste zu betrachten, können wir sie verwandeln in neue Energie, neue Sichtweisen und Wendungen in unserem Leben.

Es ist aber auch völlig okay, sich einmal schwach oder zerbrechlich zu fühlen, doch sich immer bewusst zu sein, dass man behütet ist und man jederzeit die eigene Kontrolle darüber hat, wie man die Dinge betrachtet und durch das Leben geht.
Egal, in welcher Situation du dich befindest, wünsche ich dir Kraft, Zuversicht und ganz viel Liebe und denke stets daran, dass alles mit allem verbunden ist.

„Neue Brücken“

Ich durfte zusammen mit Seom einen Song, zur aktuellen Lage aufnehmen.
Der Song, soll Hoffnung spenden und dich an die Chance und positiven Dinge in der jetzigen Situation erinnern. Manchmal dürfen wir einfach unsere Sichtweise verändern und alles ändert sich.
Danke, dass ich bei diesem Songprojekt mitwirken durfte und wir zusammen mit Jack Center, Simon Osterhold und Johanna Heizmann alles so schnell umsetzen konnten!

Unterstützt uns gerne, indem ihr den Song mit ganz vielen Menschen teilt.
Bleibt gesund und habt eine entspannte Zeit.